Wir sind
IMMERHELDEN.

24-Stunden-Betreuung & Pflege
bei Ihnen Zuhause

„Einen alten
Baum verpflanzt
man nicht“

Featured Icon

Kundenberatung

Benjamin Schiffner ist seit 2011 in der Pflegebranche tätig. Mit seinem fundierten Fachwissen wird er Sie über sämtliche Ansprüche und Möglichkeiten gegenüber der Pflegekasse informieren.

Featured Icon

Partnermanagement

David Bogucki ist für den reibungslosen Ablauf und die Kommunikation mit unseren Partnern zuständig. Er trifft mit Ihnen gemeinsam die Auswahl nach der passenden Betreuungskraft für Sie.

Featured Icon

Kundenbetreuung

Nikolaj Bogucki hat als Ihr persönlicher Ansprechpartner immer ein offenes Ohr für Sie.

Featured Icon

Kundenbetreuung

Armin Maanavi kümmert sich als Ihr persönlicher Ansprechpartner liebevoll um alle Wünsche und Anregungen.

Featured Icon

Administration

Thomas Schweiger ist für die administrativen Arbeiten bei IMMERHELDEN zuständig.

Leistungen

Wir ermöglichen betreuungsbedürftigen Menschen ein würdiges Leben im vertrauten Umfeld – das liegt uns am Herzen. Unsere Rundum-Betreuung entlastet Sie von den vielfältigen und zeitintensiven Aufgaben.

Geschulte osteuropäische Betreuungs- und Pflegekräfte kümmern sich fürsorglich um Ihre Bedürfnisse. Zuverlässig, ohne Risiko und im Einklang mit der deutschen und europäischen Gesetzgebung, sodass Sie für immer zu Hause bleiben können.

Mit zunehmendem Alter kommt es oft zu gesundheitlichen Einschränkungen. Das können kleinere Beeinträchtigungen etwa im Hinblick auf Beweglichkeit und Mobilität sein. Häufig sind es jedoch ernste Erkrankungen wie Demenz, die den Betroffenen schnell weitgehend hilflos machen. Alltägliche Aufgaben, die früher nebenbei erledigt wurden, entwickeln sich für Senioren dann zur Herausforderung. Kochen, putzen, waschen, ankleiden, der Gang zur Toilette oder auch der Spaziergang lassen sich nicht mehr alleine bewältigen. Die Lösung: IMMERHELDEN – Die professionelle 24-Stunden-Betreuung in den eigenen vier Wänden.

Leistungen unserer professionellen
und liebevollen Betreuungskraft:

Featured Icon

Hauswirtschaftliche Versorgung

Einkaufen, Kochen, Waschen, Reinigen, Kleintierversorgung, Begleitung beim Verlassen des Hauses etc.

Featured Icon

Grundpflege

Hilfen bei Hygiene, Ankleiden, Essen, Toilettengang, Wechsel von Inkontinenzartikeln etc.

Featured Icon

Aktivierende Pflege

Mobilisierung, Übungen nach Anleitung, individuelle Betreuung, etc.

Featured Icon

Betreuung

Hierzu gehören selbstverständlich Gespräche, Gesellschaftsspiele, gemeinsame Fernsehabende und verschiedene Unternehmungen etc.

...und so funktioniert´s

So kommen die Immerhelden zu Ihnen:

1. Kontakt aufnehmen

Sie rufen an, senden uns eine E-Mail oder füllen unsere Online-Anfrage aus.

Featured Icon
Featured Icon
Featured Icon

2. Qualifizierte Beratung

Unser Experte berät Sie ausführlich zu allen Themen rund um die Betreuung.

Featured Icon

3. Personalvorschlag

Anhand der Informationen aus der Beratung werden Ihnen qualifizierte und passende Betreuungskräfte vorgeschlagen – Sie haben im Vorfeld die Möglichkeit mit ihr zu telefonieren.

Featured Icon
Featured Icon

4. Betreuungskraft beginnt

Unsere Kundenbetreuung sorgt für den reibungslosen Einzug Ihrer Betreuungskraft bei Ihnen.

Featured Icon

Kosten

Pflegeheim vs. 24-Stunden-Betreuung: Was kostet mehr?

In der Regel kostet die sogenannte 24-Stunden-Betreuung deutlich weniger als die monatliche Zuzahlung für einen Platz in einem Pflegeheim.
Die tatsächlichen Kosten für eine Seniorenbetreuung in häuslicher Umgebung variieren jedoch von Person zu Person, weshalb wir eine individuelle Analyse durchführen und dabei genau auf Ihre Anforderungen eingehen.

Soll es eine reine Haushaltshilfe sein oder eine Pflegekraft?

1. Betreuungskraft

Wie gut sollen die Deutschkenntnisse sein? Ist ein Führerschein wichtig? Welches Maß an Erfahrung soll die Betreuungskraft mitbringen?

2. Leistungen

Soll es eine reine Haushaltshilfe sein oder Pflegekraft? Müssen nächtliche Einsätze gemacht werden, ist Hilfe beim Toilettengang oder der Intimpflege nötig?

3. Pflegebedürftige Person

Liegt ein Pflegegrad vor? Liegen Krankheiten wie Demenz oder Diabetes vor? Wie selbstständig ist die pflegebedürftige Person noch im Alltag?

Ihr individuelles Angebot

Wir erstellen Ihnen ein kostenloses und unverbindliches Angebot, genau auf Ihre Anforderungen abgestimmt – sei es Unterstützung im Haushalt, soziale und reaktivierende Betreuung, oder 24-Stunden-Pflege für einen Angehörigen – Wir unterstützen Sie bei der Suche nach einer passenden Betreuung!

Häufig gestellte Fragen

Arbeiten die Betreuungskräfte 24 Stunden am Tag? Was bedeutet es in der Praxis?
Nein, das ist weder tatsächlich noch rechtlich möglich! Der Begriff „24-Stunden-Pflege“ hat sich in der Umgangssprache entwickelt und weist lediglich darauf hin, dass die Pflegekraft in den Haushalt der Pflegebedürftigen einzieht und damit Teil der häuslichen Gemeinschaft wird. Das funktioniert also ungefähr so wie mit einem Au-Pair. 
Grundsätzlich gilt das jeweilige Arbeitsrecht des Landes aus dem die Betreuungskraft entsendet wurde. Innerhalb Deutschland gilt dann ergänzend auch das Deutsche Arbeitsrecht – vor allem in Bezug auf die Mindestanforderungen zu Höchstarbeitszeiten und Mindestlohn. 
Die Freizeitgestaltung und Anwesenheitszeiten der Pflegekräfte wird immer in Absprache mit den Kunden und deren Möglichkeiten besprochen.
Ist das legal? Sind die Betreuungskräfte versichert?
Die Dienstleistungsfreiheit der EU ermöglicht es europäischen Dienstleistern ihre Angestellten ins europäische Ausland zu versenden. Dies bedeutet, dass die Betreuungskräfte in ihrem Heimatland sozialversicherungspflichtig angestellt sind. Die Betreuungskräfte zahlen also ihre Kranken- und Sozialversicherungsbeiträge in ihrem Heimatland. 
Der jeweilige Sozialversicherungsträger bescheinigt über die sogenannte A1-Bescheinigung, dass ein Arbeitsverhältnis nach geltendem nationalen Recht besteht. Der Sozialversicherungsträger meldet die Entsendung beim deutschen Sozialversicherungsträger und bestätigt das Arbeitsverhältnis im Ausland. Auf dieser Grundlage darf der ausländische Dienstleister vorübergehend, aber maximal zwei Jahre, Betreuer nach Deutschland entsenden, um Dienstleistungen zu erbringen. 
Sie schließen somit einen Dienstleistungsvertrag mit dem Unternehmen im europäischen Ausland – Sie sind also Auftraggeber.

Sie erreichen uns unter:

info@immerhelden.de Copyrights © 2020 All Rights Reserved by IMMERHELDEN
Impressum / Datenschutz